Anstehende Termine
Gürtelprüfung
24.06.2024 18:00 Uhr
Mittelstraße 27 41836 Hückelhoven
Danlehrgang
29.06.2024
Harsewinkel
Gürtelprüfung
03.07.2024 18:00 Uhr
Sporthalle des Carl-Miele-Berufskollegs Wilhlem-Wolf-Straße 2-4
Gürtelprüfung
04.07.2024 18:00 Uhr
Prozessionsweg 2 33428 Harsewinkel
Wewelsburg – Ein Jugendlehrgang mit Tradition Man nehme eine Jugendherberge mit Judomatte, bevorzugt eine Burg, einen Arzt für Akupunktur, zwei gute Referenten 40 Jugendliche, 11 Betreuer und ein Mordinstrument; fertig ist der perfekte Jugendlehrgang.

Gleich drei Ausbildungen standen für die Teilnehmer des Danlehrgangs in Schwerte auf dem Programm. Neben der Kampfrichterlizenzausbildung und der Prüferlizenz konnten sich die anwesenden Rotgurte und Danträger in der neuen Prüfungsordnung weiterbilden, bzw. sich auf die diesjährige Danprüfung vorbereiten.

6. Europameisterschaft im Hap Ki Do in Clarholz rundum gelungen In Herzebrock-Clarholz erlebten Sportler aus vier Nationen und ein begeistertes Publikum eine brillante Hap-Ki-Do-Europameisterschaft, die nicht zuletzt durch ausgefeilte Organisation und perfektes Timing bestach. Ein besonderes Bonbon: Die Hälfte der zehn Europameister-Titel blieb in NRW, einer sogar beim ausrichtenden Verein TSV Victoria Clarholz.

Am Wochenende 24. und 25.5.2003 wurde die Dreifachturnhalle Harsewinkel zum Trainingslager für die Hap Ki Do Jugend aus vielen Vereinen in Nordrhein-Westfalen. Verstärkt wurde die eigene Hap Ki Do Jugend der TSG Harsewinkel noch durch Teilnehmer aus Clarholz, Herzebrock, Gütersloh, Oelde, Beckum, Schwerte und Plettenberg. Insgesamt nahmen rund 80 Jugendliche mit ihren Betreuern an diesem Wochenendlehrgang teil.

In diesem Jahr sind die Lehrgänge des Nordrhein Westfälischen Hap Ki Do Verbandes geprägt von der neuen Prüfungsordnung. In der ersten Jahreshälfte gab es eine Lehrgangsreihe zu den Gürtelfarben gelb, orange und grün. In der zweiten Jahreshälfte werden sich die meisten Lehrgänge dann mit den drei verbleibenden Gürtelfarben befassen.

Das erste Quartal des Jahres stand traditionsgemäß im Zeichen des Leichtkontaktkampfes. Bei den beiden Vorbereitungslehrgängen in Beckum und Oelde konnten sich die Jugendlichen schon einmal auf die bevorstehenden Jugendlandesmeisterschaften einstimmen. Neben Taktik und Technik wurde hier wieder einmal besonderer Wert auf die Umsetzung des Leichtkontaktkampfes am Gegner gelegt. Das diese Lehrgänge Früchte tragen bestätigte sich dann auch auf den Landesmeisterschaften am 16. März in Herzebrock.

Vier Hapkido-in freuen sich über eine neue Dan-Graduierung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.